Ludwig-Erhard-Zentrum Fürth

Museumsneubau mit den Bereichen Foyer, Ausstellungen, Seminarräume, Nebenräume

  • Bauteilaktivierung zum Heizen und Kühlen
  • Kältemaschine / Wärmepumpe 2 x 150 kW
  • RLT Anforderungen 21°C +/- 2K, Feuchte 45 bis 55 % r.F. +/- 5% r.F.
  • Druckentwässerung
  • Küchentechnik Catering Bereich
  • Elektrotechnik und Aufzugsplanung

Gewerke

  • Raumlufttechnik
  • Heizung
  • Kälte
  • Sanitär
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Gebäudeautomation
  • Elektrotechnik
  • Fördertechnik

Zeitraum

2014 bis 2018

Auftraggeber

Stiftung Ludwig-Erhard-Haus

Architekt

Reinhard Bauer Architkten München

Baukosten

Gesamt: 14 Mio.  €

Größenangaben

Gesamtfläche: 2.474 m²

Links

Wikipedia Eintrag

Homepage